Gesund Schlafen auf Naturmatratzen


Der Schlafbereich und seine Störfelder

Die menschlichen Körperfunktionen werden über das zentrale und vegetative Nervensystem gesteuert. Das geschieht durch winzige Stromimpulse. Aus diesem Grund haben die verschiedenen Störeinflüsse hinsichtlich des Strahlenmilieus auf den Menschen ihre Auswirkungen. Gerade im Schlafbereich müssen wir davon ausgehen, daß alle unnatürlichen Fremdeinflüsse im Körper bei der nachträglichen Regeneration bzw. Erholung stören.

Und so ist es besonders wichtig, einen Schlafplatz zu haben, der Strahlungsarm ist bzw. aufgrund der Naturmaterialien Strahlung abschirmen kann. Ebenso sorgen die Naturmaterialien für ein sehr ausgeglichenes Klima, da Strohmatratzen große Mengen Wasser aufnehmen können (jeder Mensch gibt im Schlaf ja Wasser ab) und genau so schnell wieder abgeben und ihren eigenen Schimmelschutz gleich mitbringen.

Unsere Alternative für ein natürliches Schlafen

Im Einzelnen bekommen Sie von uns:

  • Matratzenprogramm von Strohmatratzen, Biomatratzen, Naturmatratzen
  • Schafschurwollprodukte
  • Torf-Woll-Produkte
  • Baumwoll-Leinen-Produkte
  • Kissen
  • Wolldecken und Plaids
  • Schaffelle natürlich gegerbt

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Ihnen mit unseren Produkten ein behaglichen Ruhebereich zu schaffen. Sollten Sie Fragen zu unseren Produkten haben, können Sie uns jederzeit anrufen oder uns eine kurze E-Mail schicken, wir rufen dann umgehend zurück.

Warum Sie auf unseren Matratzen so gut schlafen, erfahren Sie auf der Seite Naturmaterialien.